Fortbildung

Seminar: Qualitätsmanagement für die Prozessindustrie nach DIN EN ISO 9001: 2015 | (u. a. Pharma / Biotech, Chemie, Food / Lebensmittel, Kosmetik)

Die Qualität der Produkte und Prozesse in der Prozessindustrie ist entscheidend für den Erfolg des Unternehmens.

In der Prozessindustrie ist ein effektives Qualitätsmanagement von entscheidender Bedeutung. Die DIN EN ISO 9001: 2015 legt die Standards für ein solches Management fest.

Um sicherzustellen, dass diese Standards eingehalten werden, bieten wir Schulungen und Seminare für Mitarbeiter an, in denen die Anwendung der QM-Methoden geübt wird. Auf diese Weise können wir sicherstellen, dass unsere Kunden stets zufrieden sind und unsere Produkte den höchsten Qualitätsstandards entsprechen.

Um sicherzustellen, dass die Qualität auf dem höchsten Niveau bleibt, ist ein effektives Qualitätsmanagement erforderlich.

Die neue ISO 9001: 2015 ist die internationale Norm für Qualitätsmanagement in der Prozessindustrie und bietet einen Rahmen für die Umsetzung eines effektiven Qualitätsmanagementsystems.

In diesem Seminar werden die Teilnehmer über die Anforderungen der ISO 9001: 2015 informiert und erhalten praktische Anleitungen zur Umsetzung der QM-Methoden.

Darüber hinaus werden in der Schulung die Möglichkeiten der QM- und QS-Praxis vermittelt.

Zielgruppe: Führungskräfte, Qualitätsbeauftragte und Mitarbeiter aus der Qualitätssicherung, Technik und Verwaltung.

Inhalte:

• Anforderungen der ISO 9001: 2015 im Überblick;

• QM-Methoden zur Verbesserung der Produktqualität;

• Umsetzung eines effektiven Qualitätsmanagementsystems in der Prozessindustrie

• Tipps zur Erstellung eines Qualitätshandbuchs.

Inhalte:

  • Einführung in das Qualitätsmanagement
  • Grundbegriffe des Qualitätsmanagements
  • Entwicklung, Bedeutung und Nutzen eines Managementsystems
  • Normen für Qualitätsmanagementsysteme
  • Forderungen der DIN EN ISO 9001:2008
  • Aufgaben im Qualitätsmanagement (Qualitätsplanung, -lenkung und -sicherung)
  • Grundlagen des Prozessmanagements
  • Dokumentation von Abläufen
  • Überblick zu gängigen Qualitätsmethoden
  • Interne Audits
  • Zertifizierungsgrundlagen und -ablauf
  • Problemlösung und -behebung
  • Übungen in Gruppenarbeit, Tipps und Erfahrungsaustausch

Methodik: Vorträge, Praxisbeispiele, Erfahrungsaustausch, Seminarunterlagen
(einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Dauer: 2 Tag

Alle Seminare bieten wir für Sie auch Inhouse an. Die Inhalte und Trainingsziele stimmen wir im Vorfeld mit Ihnen ab.


TABELLE WISCHEN

Datum Ort Preis Buchung
01.02.2023 - 02.02.2023 Graz 980 EUR
18.04.2023 - 19.04.2023 Frankfurt am Main 980 EUR
01.06.2023 - 02.06.2023 Köln 980 EUR
19.09.2023 - 20.09.2023 Stuttgart 980 EUR
07.11.2023 - 08.11.2023 München 980 EUR
21.02.2024 - 22.02.2024 Frankfurt am Main 980 EUR