Fortbildung

Seminar: Neue Forderungen für Auditoren - Refresher-Kurs für Auditoren nach DIN EN ISO 19011:2011

Dieses Seminar behandelt die ISO/TS 16949 mit der Auditnorm ISO 19011:2011 und die ISO 9001. Das praxisorientierte Seminar bietet Auditoren die Gelegenheit, der Pflicht zur Aktualisierung ihrer Kenntnisse nachzukommen und ihre Auditoren-Zertifikate zu verlängern.

Zielgruppe
Fach- und Führungskräfte, die Prozess- oder Führungsverantwortung tragen; QM-Beauftragte, Manager, Auditoren und Projektleiter

Inhalte und Ziele
Die Auditnorm DIN EN ISO 19011:2011 fordert, dass Auditoren ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zur Durchführung von Audits verbessern. Dieses Seminar bietet internen Auditoren die Möglichkeit, ihr Wissen auf zu frischen.

Die Teilnehmern/innen bietet das Seminar Gelegenheit, eigene Auditerfahrungen zur Diskussion zu stellen.

Themenbereiche
· Änderung DIN EN ISO 19011:2011
· Aktuelles aus dem Bereich Zertifizierung und Akkreditierung
· Praxistraining und Erfahrungsaustausch für Auditoren
· Auditplanung und Auditdurchführung

Methodik: Vorträge, Praxisbeispiele, Erfahrungsaustausch, Seminarunterlagen
(einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Dauer: 1 Tag

Alle Seminare bieten wir für Sie auch Inhouse an. Die Inhalte und Trainingsziele stimmen wir im Vorfeld mit Ihnen ab.

Ort: Köln
Beginn: 20.11.2017
Ende: 20.11.2017
Preis: 450 EUR