Fortbildung

Seminar: ISO 45001 - Arbeitsschutzmanagement Grundlagenlehrgang I ISO 45001 Arbeits- und Gesundheitsschutz

Sicherheit geht vor - OHSAS 18001 Zertifikat und Umstellung zur ISO 45001

Die Vorteile einer Zertifizierung nach ISO 45001 und OHSAS 18001 liegen auf der Hand: Der Arbeits- und Gesundheitsschutz verbessert sich. Davon profitieren in allererster Linie die Arbeiter und Angestellten eines Unternehmens. Das heißt, sie sind viel stärker motiviert, gut zu arbeiten. Das erhöht die Produktivität des Unternehmens.

Außerdem können durch eine nachweisliche Orientierung an diesen Normen die anfallenden Versicherungskosten deutlich verringert werden. Natürlich setzen viele Unternehmen und öffentliche Auftraggeber eine Zertifizierung nach diesen Standards voraus. Sonst werden erst gar keine Geschäftsbeziehungen aufgenommen.

Es wird auch immer wichtiger, dass Lieferanten aus Ländern mit niedrigeren Arbeitsschutzstandards durch eine solche Zertifizierung beweisen, dass es bei ihnen gesund und sicher zugeht.

Vorteile, die sich für Sie als Unternehmen aus einer ISO 45001:2018 Zertifizierung bzw. OHSAS 18001-Zertifizierungs-Umstellung ergeben:

✔ Identifikation und Analyse potenzieller Gefahrenquellen
✔ Bewertung daraus resultierender Risiken
✔ Formulieren verbindlicher Ziele und Vorgehensweisen zur Vermeidung dieser Gefahren und zur Optimierung der Arbeitssicherheit
✔ Optimale Vorbereitung auf eventuelle Notfälle
✔ Erfüllen gesetzlicher Sicherheits-, Gesundheitsschutz- und Arbeitsschutzstandards
✔ Minimierung von Produktionsstopps
✔ Verringerung anfallender Versicherungskosten
✔ ein positives Aushängeschild für Ihr Unternehmen

Seminarinhalte zur ISO 45001 - Arbeitsschutzmanagement sind:

Grundlagen und Basiswissen zum Thema Arbeits- und Gesundheitsschutz-Managementsystem
Hintergrund der Norm ISO 45001 und Forderungen der ISO 45001:2018
Geänderten Anforderungen der ISO 45001:2018 im Vergleich zur BS OHSAS 18001:2007
Interpretation der Anforderungen für die Praxis
Herausforderungen und Chancen für Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement
Begriffe und Definitionen der ISO 45001
Hintergründe und Konzepte und die Struktur der ISO 45001
Wesentlichen Anforderungen der ISO 45001

Zielgruppe:
QM-Beauftragte, Produktionsleiter, Führungskräfte und Mitarbeiter die für die Entwicklung, Einführung, Überwachung oder Auditierung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes nach ISO 45001 eingeplant sind.

Ihr konkreter Nutzen:
Praktische Fallbeispiele auf Basis der Aufgabenstellungen und Ziele Ihres Unternehmens
Trainer und Berater mit langjähriger praktischer Erfahrung
Erfahrungsaustausch und Wissensaustausch.
Praktische Übungen in Kleingruppen
Zeit für Diskussionen und Fragen

Alles auf einen Blick: Inhalte - Methodiken - Teilnehmerkreis - Führungskräfte Training und Seminare als Inhouse Event
Zusammenfassung mit Meinungs- und Erfahrungsaustausch, Gespräche und Praxisbeispiele mit Aufgabenstellungen und Zielen aus Ihrer Organisation

(einschließlich Seminarunterlagen / Seminarunterlagen als PDF / Präsentation, Zertifikat, Pausengetränken und Mittagessen). Dauer: 1 Tag.

Hinweis: Alle Schulungen und Seminare führen wir auch als Online Kurse und Webinare durch.

Sprechen Sie einfach unser Team an. Wir freuen uns auf die Gespräche mit Ihnen.


TABELLE WISCHEN

Datum Ort Preis Buchung
23.02.2021 Stuttgart 550 EUR
17.03.2021 Berlin 550 EUR
05.05.2021 Graz 550 EUR
30.06.2021 München 550 EUR
11.08.2021 Frankfurt am Main 550 EUR
09.09.2021 Köln 550 EUR
11.11.2021 Stuttgart 550 EUR
15.12.2021 Berlin 550 EUR