Fortbildung

Seminar: ISO 22000 / FSSC 22000 Basiswissen Schulung - Die Qualitätsmanagement-Grundlage in der Lebensmittelindustrie

Zielsetzung:
Die Teilnehmer/innen erhalten einen Überblick über die Anforderungen, welche hinter den Regelwerken ISO 22000 / FSSC 22000 stecken.

Durch praktische Beispiele und Hintergründe erhalten Sie Anregungen für die Umsetzung der Forderungen im eigenen Unternehmen.

Seminarinhalte zu den Regelwerken der ISO 22000 & FSSC 22000:
Anforderungen der GFSI (Global Food Safety Initiative)
Aufbau des FSSC 22000 = ISO 22000 & ISO/TS 22002-1
FSSC 22000 Anforderungen an Unternehmen sowie die Kriterien für eine FSSC Zertifizierung
FSSC Zertifizierung Anforderungen, Planungen zur Erüllung und Umsetzung
Praxis-Beispiele zur Anwendung und Umsetzung des FSSC Standards

Inhalte zur ISO ISO 22000:
ISO 22000 und Basis der High Level Structure (HLS) auf Basis der ISO 9001
Kennenlernen der Normen-Kapitel wie:
Kontext der Organisation
Führung
Planung
Unterstützung
Umsetzung der ISO 22000 im Kontext des HACCP-Konzepts
Planung, Entwicklung und Umsetzung eines Managementsystems für Lebensmittelsicherheit


Ihr konkreter Nutzen:
Praktische Fallbeispiele auf Basis der Aufgabenstellungen und Ziele Ihres Unternehmens
Trainer und Berater mit langjähriger praktischer Erfahrung
Erfahrungsaustausch und Wissensaustausch.
Praktische Übungen in Kleingruppen
Zeit für Diskussionen und Fragen

Alles auf einen Blick: Inhalte - Methodiken - Teilnehmerkreis - Führungskräfte Training und Seminare als Inhouse Event.

Dieses Training richtet sich an Mitarbeiter aus der produzierenden Lebensmittelindustrie, die die FSSC 22000 und FSSC 22000 Anforderungen verstehen und anwenden wollen.

Zusammenfassung mit Meinungs- und Erfahrungsaustausch, Gespräche und Praxisbeispiele mit Aufgabenstellungen und Zielen aus Ihrer Organisation

(einschließlich Seminarunterlagen / Seminarunterlagen als PDF / Präsentation, Zertifikat, Pausengetränken und Mittagessen). Dauer: 1 Tag


TABELLE WISCHEN

Datum Ort Preis Buchung
17.02.2021 Berlin 550 EUR
09.03.2021 Graz 550 EUR
19.05.2021 Berlin 550 EUR
23.06.2021 Frankfurt am Main 550 EUR
28.07.2021 München 550 EUR
09.08.2021 Frankfurt am Main 550 EUR
15.09.2021 Köln 550 EUR
13.10.2021 Stuttgart 550 EUR
30.11.2021 Berlin 550 EUR
14.12.2021 Stuttgart 550 EUR