Fortbildung

Seminar: IATF 16949 Schulung | Klärung von Fragen & Anwendung der IATF 16949 & IATF 16949 Zertifizierung | Schulung für Mitarbeiter | Seminar | Training für die Handhabung der IATF 16949 Anforderungen als interner Auditor & QM-Mitarbeiter in der Praxis

Die IATF 16949 Schulung ist ein wichtiges Instrument, um sich mit den Anforderungen der IATF 16949 vertraut zu machen und diese in der Praxis anzuwenden.

Das Schulungsangebot richtet sich sowohl an Mitarbeiter, die die IATF 16949 in ihrer täglichen Arbeit anwenden, als auch an AuditorInnen und QM-MitarbeiterInnen, die die IATF 16949 in ihrer Praxis umsetzen.

Die Schulungen werden von erfahrenen DozentInnen durchgeführt, die selbst langjährige Erfahrung in der IATF 16949 haben. In den Schulungen wird besonderer Wert auf eine praxisnahe Vermittlung gelegt.

Die TeilnehmerInnen können so ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in der Praxis anwenden und umsetzen.

Die IATF 16949 Schulung ist für alle Mitarbeiter geeignet, die mit der IATF 16949 arbeiten oder diese umsetzen möchten.

Die Schulung ist auch für AuditorInnen und QM-MitarbeiterInnen geeignet, die die IATF 16949 in ihrer Praxis umsetzen möchten

Anforderungen der IATF 16949:2016 und Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2015:

Prozessorientierung
Zertifizierungsablauf und Zertifizierungsvorgaben
Ablauf einer IATF 16949 Zertifizierung
Überblick zu den Automotive Core Tools
FMEA, APQP, PPAP, SPC / MSA
Das Turtle-Modell im Detail
Kundenspezifische Forderungen
Qualitätsplanung mit den Tools des DFSS
Qualitätsgerechte Produktgestaltung FMEA / F
Anwendung der Fehlerbaumanalyse FTA
Interpretation von Form und Lagetoleranzen
Grundlagen der Instandhaltung TPM, MTBF, MTTR
Überwachen der Effizienz von Fertigungsanlagen OEE
Elemente der fortlaufenden Verbesserung KVP, KAIZEN
Methoden zur Problemlösung

Praktische Beispiele zur Umsetzung der Anforderungen der IATF 16949:2016.  IATF 16949:2016 vs. ISO 9001:2015.

Ihr Nutzen: Erlernen der IATF 16949 Automotive Methoden für die durchgägngie Umsetzung der Anforderungen an Produktentwicklung, Fertigung und des Qualitätsmanagements in der Automobilindustrie.

Ebenso geht es um die Absicherung der Serienfertigung und Steigerung der Prozessqualität über OEE (Overall Equipment Effectiveness).

In diesem Seminar lernen Sie die entsprechenden Werkzeuge kennen und der praktischen Umsetzung im Unternehmen. Ebenfalls gehen wir auf den Software Einsatz (u. a. CAQ Software / MES Lösungen)
zur Planung und Umsetzung der Anforderungen nach IATF 16949 ein.

Zielgruppe: Führungskräfte, Qualitätsbeauftragte undQualitätsmanager, sowie alle interessierten Mitarbeiter aus der Automobilindustrie und deren Zulieferer.

Methodik: Vorträge, Praxisbeispiele, Erfahrungsaustausch

Alle Seminare führen wir sehr gerne auch als Inhouse Training und Online Seminar / Webinar an. Sprechen Sie unser Team einfach an.


TABELLE WISCHEN

Datum Ort Preis Buchung
07.02.2023 - 08.02.2023 Frankfurt am Main 890 EUR
19.04.2023 - 20.04.2023 Köln 890 EUR
15.06.2023 - 16.06.2023 Stuttgart 890 EUR
10.08.2023 - 11.08.2023 München 890 EUR
07.11.2023 - 08.11.2023 Frankfurt am Main 890 EUR
20.02.2024 - 21.02.2024 Köln 890 EUR