Fortbildung

Seminar: Besondere Merkmale & FMEA / Besondere Merkmale VDA & IATF 16949 (BM) Seminar | Besondere Merkmale Design | Prozess-FMEA & Besondere Merkmale

Besondere Merkmale (BM Merkmale) sind Produkt- oder Prozessmerkmale, die Auswirkungen auf die Sicherheit oder Einhaltung gesetzlicher Vorschriften haben können.

Weiter auf die Passform, die Funktion, die Leistung des Produkts oder auf die weiteren Arbeitsschritte in der Verarbeitung.

Die Besonderen Merkmale werden in der Prozess-FMEA und im Produktionslenkungsplan (PLP) / Produktionslenkungsplan dokumentiert.

Die Festlegung der Prüfungen richtet sich auf Basis der harmonisierten FMEA Vorgehensweise nach VDA und AIAG an den Aufgabenprioritäten (AP) aus der Design-FMEA und Prozess- FMEA.

Weiter werden wichtige Merkmale vom Kunden vorgegebene. Hier handelt es sich um SC (Signifikante) und CC (kritische) Merkmale. Im Team sollten die besonderen Merkmale erarbeitet werden.

Diese ergeben sich aus den Produktmerkmalen wie zum Beispiel Lastenheft, Kundenvorgaben, Sicherheitsvorschrift.

In unserem Training erhalten Sie Praxiswissen rund um den Umgang mit den Besonderen Merkmalen. Rechtlicher Hintergrund, Symboleund Vorgaben Berücksichtung von VDA und IATF 16949.

Besondere Merkmale VDA & IATF 16949 | Besondere Merkmale in Design-FMEA / Prozss-FMEA & Produktionslenkungsplan | Beispiele: Umgang mit Symbolen & SC / CC-Merkmalen

Anforderungen an den Umgang mit Besonderen Merkmalen

Die festgelegten Definitionen und Symbolen vom Kunden umgesetzt werden
Dokumentenkennzeichnung mit den Besonderen Merkmalen: Zeichnungen, FMEA, Produktionslenkungsplan / Control Plan und Bedienungsanleitungen
In unseren Seminaren erlernen Sie den praktischen Umgang mit den Besonderen Merkmalen in FMEA, Control Plan und relevanten Dokumenten

Durch die Verbesserung der Robustheit von Produkten und Prozessen werden Fehler-, Prüfkosten- und Gewährleistungskosten gesenkt und die Kundenzufriedenheit nachhaltig erhöht. Lernen Sie Nutzen und Vorteile im FMEA Training kennen.

Welche Seminarinhalte erwarten Sie in unserem Training rund um den Umgang mit den Besonderen Merkmalen:

Besondere Merkmala Basiswissen und Anforderungen der IATF 16949 & VDA Band „Besondere Merkmale“
Besondere Merkmale in Verbindung mit der FMEA und dem Produktionslenkungsplan
Definition von SC & CC-Merkmalen
Ermittlung von Besonderen Merkmalen aus Zeichnungen/Stücklisten
Spezifikationen/Lastenhefte
Design FMEA & Prozess FMEA sowie Produktionslenkungsplan
Prüf- und Werkeranweisungen
Verfahrensanweisungen und Produktionspläne
Ermittlung und Klassifizierung der Forderungen
Rückverfolgbarkeit
Nachweis gegenüber den Kunden
Prozesslenkung
Dokumentation und Archivierung von Besonderen Merkmalen
Alles auf einen Blick: Methodiken, Zielgruppe, Dauer, Durchführung von individuellen Inhouse Trainings

Zusammenfassung mit Meinungs- und Erfahrungsaustausch, Gespräche und Praxisbeispiele

Teilnehmerkreis (m/w) für das FMEA Training: Qualitätsmanager, Qualitätsleiter, Führungskräfte aus Entwicklung und Fertigung, Entwicklung, Projektleitung, Qualitätsmanagement, Qualitätsplanung, AV / Arbeitsvorbereitung.

(einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen). Dauer: 1 Tag

Besondere Merkmale Training: Alle Seminare zur FMEA Analyse bieten wir für Sie auch Inhouse an. Die Inhalte und Trainingsziele stimmen wir im Vorfeld persönlich mit Ihnen ab.


TABELLE WISCHEN

Datum Ort Preis Buchung
17.06.2021 München 550 EUR
12.08.2021 Stuttgart 550 EUR